Beiträge von Jan'D Starfire

    Ich habe die Pioneer jetzt eingeschmolzen und bekomme "STORE $750.00 USD" angezeigt.

    Wenn ich jetzt vom Mining-Buggy (mit LTI) upgrade und das Ganze in den Warenkorb packe,

    bekomme ich die Store-Credits nicht verrechnet (bzw. die werden mir mit "0,00" angezeigt.

    Habe ich etwas vergessen ? Oder dauert das tatsächliche Gutschreiben länger ?

    Wenn ich es recht verstanden habe, kann ich die HH nur noch heute kaufen.

    Hi Venroque,


    danke für den Link. Hast Du auch noch einen für CCU ? Kenne ich nämlich auch nur vom Hörensagen. Ein direktes Upgrade habe ich schon mal gemacht.


    [EDIT: Link zum CCU habe ich gefunden. Ist demnach daselbe wie "direktes Upgrade"]


    Ich müsste also noch ein kleine Schiff mit LTI haben oder eines kaufen. Ginge da auch der Mining-Buggy ?


    BTW:

    Ich habe für die Pioneer damals € 812, bezahlt, Storecredist gäbe es aber nur $ 750, ich müsste für die HH also noch ca. € 16.- zuzahlen. So richtig fair kommt mir das nicht vor.


    LG,


    Jan

    Hallo zusammen !


    Durch eine Mail von CIG habe ich eben erfahren, dass man die Hammerhead noch bis morgen kaufen kann.

    An sich wäre mir die zu teuer. Allerdings habe ich noch eine Pioneer, die ich mir vor drei Jahren wohl in einem

    "Zustand geistiger Umnachtung" gekauft habe und die eigentlich nur "totes Kapital" ist, wahrscheinlich vergehen noch Jahre,

    bevor die "Flightready" wird. Mit der HH könnte ich wenigstens fliegen und mir gefällt das Schiff sehr gut.


    Upgraden kann ich nicht von der Pioneer, da diese teurer ist. Im Shop sehe ich nur die Option des Kaufs für € 765,31


    Nun meine Frage an Euch: Da gibt es doch die Option, Schiffe gegen "Store Credits" zu verkaufen, das habe ich aber noch nie gemacht.

    Gibt es zur Zeit die Möglichkeit, die Pioneer gegen "Store Credits" loszuwerden und dann im Shop die HH gegen "Store Credits" zu kaufen ?


    Oder würdet Ihr die Pioneer behalten und "auf bessere Zeiten warten" ?


    LG,


    Jan

    Geld und Ausrüstung waren "fast" komplett noch da, nur die neuen Komponenten für die Conni (Antrieb und Schilde, vor 5 Tagen gekauft) waren weg.

    Irgendwie scheint der "Crossfield" sehr anfällig zu sein, ist bereits der dritte, der einfach verschwunden ist (die letzten beiden waren nach dem Patch weg) ...

    Der Concierge-Support hat schnell reagiert, wie ATiX es mir gesagt hat.


    Die Antwort ist allerdings IMHO ein wenig unbefriedigend, da ich am Ende wahrscheinlich "mittellos" darstehen werde ...


    Zitat

    We apologize that happened if you are still having trouble getting that ship reclaimed we would like to recommend a character reset. To possibly minimize any losses of ingame items un-equip any modules or weapons on any ships you have added modules too, any equipment your character is currently wearing, and then perform a character reset, please allow at the minimum 1 hour for the process to complete and note that we can not recover any in-game losses of ships, weapons, ships or aUEC or roll back a character reset.

    Dem "Issue Council" zufolge bin ich bei weitem nicht der einzige und es scheint generell ein Problem des aktuellen Patches zu sein.


    However, ich habe "alles ausgeräumt" und bin sehr gespannt, ob nach dem Reset noch irgendetwas von meinen Sachen und der Kohle da ist.

    Heute habe ich echt Pech mit SC, habe ein weiteres Problem (eigentlich schon seit ein paar Tagen):


    Ich kann meine Carrack nicht mehr spawnen !


    Laut Konsole ist die Carrack "Destroyed" auf PO. Statt "Claim" erscheint aber nur "Retrieve".

    Wenn ich das versuche, erscheint nach einiger Zeit nur das berüchtigte "Rote X". Habe es auf PO, Port Tressler und New Babbage probiert.

    Im Loadout-Manager erscheint das "Sperrsymbol".


    Hat jemand eine Ahnung, was da los sein könnte ? Muss ich ein Ticket schreiben, oder kennt jemand einen "Workaround" ?


    LG,


    Jan

    Hallo zusammen,


    beim einloggen erhalte ich folgenden Fehler:


    "unexpected token in json at position 0"


    Google konnte mir nicht wirklich weiterhelfen. Liegt es wirklich daran, das "die Server down sind" ? Oder ist etwas in meiner Installation beschädigt ?


    Kennt sich da jemand aus ?


    LG,


    Jan


    Edit: Auch diverse RSI-Seiten sind nicht mehr erreichbar, scheint doch an den Servern zu liegen. Hat Chris etwa seine Stromrechnung nicht bezahlt ???

    Hi Leute,


    nach dem ich den o.g. SChiffen bereits vernünftige Quantumdrives "spendiert" habe (dank eines guten Tips von Venroque ), würde ich jetzt gerne

    mit Schilden und Powerplants fortfahren. Was habt Ihr in Verwendung bzw. was würdet Ihr da empfehlen ? Macht eine neue PP überhaupt Sinn oder sollte

    ich erstmal alle Schife mit Schilden ausstatten ?


    LG,


    Jan

    Kann man eigentlich per GPS-Koordinaten oder Eingabe seinen Heimatort finden, zwecks Überflug ?

    Bin mal von Köln-Bonn aus gestartet und habe es grob per Richtung probiert. Leider sind die Autobahnen nicht im Game,

    sonst hätte ich mich orientieren können.


    LG,


    Jan

    IIch bin mehr als nur zufrieden: ich kann seit dem 18.08. 6.00 Uhr morgens kaum die Finger vom FS lassen! Jede Minute, in der es zeitlich geht, war ich in der Sim. Daher spricht meine Steam-Uhr auch schon von knapp 28 Stunden... :saint: Ok, es war nicht alles Spielzeit, der Download verbrauchte bei mir auch ne gute Stunde und dann war ich auch mal nur in den Menüs und die Ladezeiten sind nicht ohne. Dennoch: es sind schon einige Stunden und ich kann mich momentan nicht von dem Ding los reißen, es gibt so viel zu entdecken, es ist einfach nur der Wahnsinn! :!:<3:!:

    Das, lieber ATiX war genau die Info, die ich brauchte ! Dann hole ich mir das Ding jetzt auch ! Fettes THX !