Beiträge von Mary Lene Drake

    Herzlichen Glückwunsch - das sind ja gute News. Erfahrungsgemäß lagen bei mir ca. 14 Tage zwischen Abbuchung und Erhalt der Ware. Ich drück die Daumen und wünsche viel Spaß!


    Lieben Gruß

    Hallo zusammen,


    hier ein Schwung an Bildern aus den letzten Wochen:


    [Quelle: eigener Screenshot aus Star Citizen]



    [Quelle: eigener Screenshot aus Star Citizen]


    [Quelle: eigener Screenshot aus Star Citizen]


    [Quelle: eigener Screenshot aus Star Citizen]


    [Quelle: eigener Screenshot aus Star Citizen]

    Ich habe noch einige Screenshots der letzten Tage/Wochen für Euch.


    Die Flotte wartet auf den Einsatzbefehl

    [Quelle: eigener Screenshot aus Star Citizen PU 3.12.1]


    Das schwere Bombergeschwader in perfekter Formation

    [Quelle: eigener Screenshot aus Star Citizen PU 3.12.1]


    Mary bewacht das kostbare Frachtgut

    [Quelle: eigener Screenshot aus Star Citizen PU 3.12.1]


    TrishMcMilan beim Spielen der Mondscheinsonate

    [Quelle: eigener Screenshot aus Star Citizen PU 3.12.1]


    Zwei andächtig lauschende Fans


    Lieben Gruß


    Mary Lene Drake

    Community Executive Trainee

    Da ich jetzt noch keinen Xenos-Threat-Thread entdeckt hab, poste ich meine Bildchen erstmal hier rein, kann man ja immer noch umschieben. War wie immer eine superschöne Unternehmung mit Euch!


    Eclipse in Transit

    [Quelle: eigener Screenshot aus StarCitizen PU 3.12.1]


    Warten auf die Idris

    [Quelle: eigener Screenshot aus StarCitizen PU 3.12.1]

    So, gab länger kein Update von RoN - aber jetzt ist es da...

    [Quelle: Supporter Non-NDA-Newsletter von Void-Interactive]


    Vol. 10 Ready Or Not Supporter Development Update

    Content: Level Art, Mag Check UI, Destructible Environments

    by Guinevere, Community Manager


    Introduction


    Howdy everyone! Guinevere here, Community Manager at VOID Interactive. We're glad to be back with another of our newsletters, showcasing some of what the dev team has been working on recently.


    In our last newsletter, we covered screenshots of both Port and Hotel, as well as previews of some upcoming and reworked weapons. In this week's newsletter, we'll be taking a look at more level art, an updated mag check UI, and interactions with destructible objects in environments!


    Level Art


    Over our last two newsletters we had the opportunity to show off the grandiose chaos of Hotel and the stormy night lights of Port. This time around, we wanted to show a bit more of Hotel's lower levels, and some screenshots of the newly revamped Dealer!


    While the first two floors of Hotel have the sort of gorgeous architecture you'd expect from a high class establishment, this isn't universally the case -- the upper levels are under heavy construction and the service areas below were abandoned in a hurry. What seems like a pristine locale at first glance has an underbelly with blood, bullet holes, and bodies.


    Rebuilding Dealer was a process we approached with the desire to emphasize the dichotomy inherent to the level -- the contrast between the neat and tidy front rooms and the dilapidated back rooms. Boardrooms with whiteboard memos and banners advertising the latest model vehicles versus iron bars and paint splattered walls. Move from steam cleaned carpets to cracked concrete and secure each room.


    Non-Static Mag Check User Interface


    When we look at tweaking our User Interface, there's always a few things for the team to consider. Does this fit the game's aesthetic? Is it easily readable and intuitive? How much screen space does it take up? Will it detract from an existing UI element? With these factors in mind, we wanted to respond to community feedback and offer an alternative icon location for when a player performs a mag check.


    Previously during a mag check, the weapon's magazine icon and capacity would be shown as a static image on the body of the gun itself. While this will remain an option going forward, we now have a non-static icon for the mag check! This icon will follow the magazine itself during the duration of the mag check animation, something that we felt looked a bit more natural overall.



    Left: Performing a mag check amidst Port's cargo containers. Click above to watch!


    Destructible Environment Elements[Captured in Slow Motion]


    In any tactical shooter, immersion is critical to the gameplay experience. If you don't feel like you're in the moment, you won't react like you're in the moment. A big part of maintaining this immersion is having the world react authentically to anything influencing it. Civilians respond to how you treat them, suspects respond to how you handle them, and the environment responds to what you put it through. Stray bullets can kick up dust, knock out lights, send shards of glass flying and cause machinery to malfunction. Shoot an aquarium and watch the tank slowly drain, shoot a stack of books and the pages will fill the air. When you pull the trigger in Ready or Not, there are consequences beyond just the lives at stake -- the world around you is impacted as well.



    Left: Glass shatters and sheaves of paper go flying with each impact. Lethal force leaves its mark. Click to watch this slow motion capture!



    Left: A single shot in the wrong, or right, place can mean navigating darkness. Click to watch this slow motion capture!


    Conclusion


    And here we are at the end of another newsletter -- screenshots of both Hotel and Dealer, a preview of our non-static mag check, and some examples of environmental destruction in action!


    We'll be taking a look at some exciting aspects of our Squad A.I. as part of the coverage in our next newsletter, so keep an eye out! And as always, thank you for reading along.


    If you'd like to participate in the Supporter community and interact with other players, provide us with your game feedback, and keep up with all the activity and playtesting events occurring within the Ready Or Not Alpha, you can become a Supporter at http://www.voidinteractive.net.



    Die Beta soll irgendwann im Sommer starten, ich halte euch auf dem Laufenden...


    Nachtrag: Ich habe gerade entdeckt, dass der BetaAccess ab Juni 2021 live sein soll, um da mitzumachen reicht die Standard-Edition. Die kostet aktuell 35,99 EUR. Der Preis wird beim Beta auf 49,99 und bei Release auf 59,99 EUR steigen. Allerdings bringen die auf der Seite Dollar und Euros durcheinander. Sicher scheint zu sein, es wird teurer werden...


    Lieben Gruß


    Mary Lene Drake

    Community Executive Trainee

    Das trifft nur zu wenn man über Fotografie spricht.

    • Bei Monitoren bedeutet HDR, das sie anstatt 8bit Farbtiefe 10 bit oder mehr haben und nach "Normung" gewissen Mindesthelligkeiten unterliegen.
      Ein Bild zum Vergleich findet man z.B. hier. Natürlich ist das künstlich dargestellt, da man es sonst auf 8bit Monitoren nicht erkennen würde. Man achte auf die Farbabstufungen von der Sonne wegführend.
      Viele der aktuellen Spiele unterstützen eine HDR Ausgabe bereits, Star Citizen allerdings !noch! nicht.
    • G_Sync und FreeSync verhindert das zereißen des Bildes. Hier ein Beispiel. Umso weniger FPS man in einem Spiel hat umso schlimmer ist der Effekt.
    • WQHD entspricht 2560 x 1440pixeln Displayauflösung und ist eine oft genutzte Mittelstufe zwischen Full HD und 4k
    • OLED -Monitore haben den besten Schwarzwert von allen Displaytechnologien. Dementsprechend auch einen besonders hohen Kontrast. Nachteil ist aber z.B. die Lebensdauer und das neigen zum "Einbrennen" bei Standbildern (z.B. dem Desktop) hier sollte man also eher auf QLED Monitore setzen.

    elec Vielen Dank für diesen Crash-Kurs in Begrifflichkeiten. Mein alter Monitor ist einfach zu klein, ich Ich hab mich spontan auch für einen neuen Monitor entschieden und deine Fachbegriff-Sammlung hat mich echt weitergebracht. Da ich aktuell 4k gewohnt bin, will ich da nicht wieder 'runter' und hab mich schlussendlich - wie ATiX und Eismann - für den Asus PG43UQ entschieden. Zwar ist der von Mille favorisierte OLED-TV mittlerweile überraschend stark im Preis gefallen, ich hab aber Schlicht kein Platz für mehr als 43 Zoll.

    Hallo Tholo,


    vielen Dank für das Teilen deiner Pläne. Ich bin offenbar nicht technisch versiert genug um das Alles zu verstehen. Bei dem Investment sollte aber ein SC-fähiger PC rauskommen ;)

    Was vielleicht zu bedenken ist, ist das SC immer mehr Probleme mit "nicht-Standard" hat. Ich komme immer mehr zur Aufteilung: 1 Arbeitsrechner und 1 Gaming PC


    Ich kann nicht sagen, ob du Vorteile davon hast, wenn Du alles in einem PC kombinierst, ich würde eher zu zwei Systemen tendieren.


    Viel Erfolg, klingt nach einem geilen Projekt :thumbup:


    LG

    Neues Jahr, wer in 2021 (wie ich) noch zum TÜV muss - bitte nicht vergessen. Sonst fällt der Galdereen einfach ab... muss die Schraube durchgerostet sein 8o



    [Quelle: eigener Screenshot aus Star Citizen 3.12a]


    Lieben Gruß

    Hmm, ich kann es (leider) nicht mehr beurteilen - ein Freund hat mir redundanterweise das Rüstungsset nochmal zusätzlich zu meinem Talon-Set geschenkt. Beim Schenken wurde es dann auch gutgeschrieben, ich sehe es aber nur als einmal. Also vermutlich nur die geschenkte Variante...


    LG

    INS Jericho befindet sich ca. 22 000 km "vor" MIC-L1, Shallow Frontier Station.

    Falls weitere Fragen dazu aufkommen, bitte einen Extra Forumsthread eröffnen - Danke ;)


    Lieben Gruß und viel Erfolg an alle "Jericho-Pilger" :thumbup:

    Immer wieder gern, gib doch mal eine Rückmeldung über deine Erkenntnisse bzw. wenn es geklappt hat - wir sind ja interessiert am weiteren Verlauf deines Set-Ups :).


    Viel Erfolg und man sieht sich hoffentlich im Verse oder TS mal!


    Lieben Gruß