Beiträge von Mary Lene Drake

    Der neue Patch ist für Supporter bereits spielbar, hier mein erster Eindruck:


    Pro:

    - KI deutlich glaubwürdiger (vor allem das Wegrennen ist seltener, Zivs ergeben sich eher, John Wick hab ich auch noch nicht getroffen)

    - neue Waffen(Skins) mit etwas mehr Beschreibung

    - lädt (bei mir) schneller

    - Voicelines verbessert

    - 2 neue Maps + Meth teilweise überarbeitet/verbessert

    Contra:

    - neue Maps auch nur im Whitebox Mode

    - keine neuen Planning features

    - kein sichtbarer Fortschritt an den beiden bereits vorhandenen Whitebox Maps


    Freu mich drauf mich Euch gemeinsam den neuen Patch zu zocken :)


    LG

    RoN hat sich leider ins Knie geschossen. Da sie unbedingt eine Schulschießerei mit einbauen ist deren Publisher Team17 nun abgesprungen. Mal schauen, wie das Projekt nun weiter voran geht.

    Den Level gibt es schon länger in der Alpha-Alpha, ziemlich spannend. Ich kann gut verstehen, dass der drin bleiben soll. Team17 ist mMn eher unwichtig, die sind auf den Zug nur ein paar Monate aufgesprungen. Ich mache mir keine Sorgen :) - Ich habs auch eher so verstanden, dass Void Team17 abgeschossen hat... aber das kommt vermutlich darauf an wen man fragt.

    Jetzt wo das bei Steam läuft - wofür brauchen die noch Team17?


    C_Jay Hab dich in die Konvo genommen, den Steam-Namen würde ich nicht unbedingt hier "public" posten...

    Hallo zusammen,


    ich habe erfahren, dass sich noch einige Member RoN geleistet haben. Da das Ganze natürlich als CoOp am meisten Fun macht, schlage ich vor, dass wir uns vernetzen. Als ersten Schritt können wir unsere Steam-Konten 'befreunden'. Den Austausch der der IDs sollten wir dann besser PN vornehmen...


    Ich würde eine Konvo mit allen Interessenten ins Leben rufen, wer dabei sein will mal bitte hier was posten.


    Lieben Gruß

    Da gab's auf dem NDA Server gerade eine Info zu, die allerdings nicht unter NDA fällt - hier:

    [Quelle: https://twitter.com/VOIDIntera…/1471601573503643659?s=20]


    Also hoffentlich die Tage... du kennst das ja SOON TM ;(. Die gute Nachricht ist, das gerade am Tag mindestens zwei Patches kommen - die ackern mit Hochdruck und Beheben massig Bugs. Ich fuchs mich schon mal ein, dann kann ich dich schnell auf den Stand bringen - wobei man als SWAT4'ler eine flache Lernkurve hat. Ich hab da so demaßen Bock drauf mit dir zu zocken ^^. Mal sehen ob und wer noch so dazustößt...


    Sobald ich noch was höre, meldich mich!

    Ziemlich cool - Danke fürs Teilen, ist eine etwas andere Variante als mein ursprünglicher Plan von Seite 1, aber auch mit Rails. Mir war eine Kompatibilität zu den Monstertech-Haltern wichtig. Wenn man einen 3-D-Drucker hat, bieten sich natürlich noch mal andere Optionen.

    Hmm - Starterpakete für SC für weniger als 35,99 EUR? Echt? Sag bescheid wo es die Packs gibt, da nehm ich auch noch ein paar... ich glaub aber eher, dass du dich da gerade verrechnest - oder? Das günstigste GamePackage kostet 'normalerweise' über 50 EUR, im Holiday-Sale kostest das günstigste Pack immer noch 43,89 EUR.


    Aber grundsätzlich gilt: am günstigsten fährst du immer, wenn du gar nix kaufst. Mir geht's hier auch nicht um günstig, ich will ein tolles Spiel haben. Ob das dann 30 oder 60 EUR kostet ist mir wurscht 8).

    Und es gibt schon wieder neue und spannende News zu RoN: Das Ganze wird doch überraschend schnell in den Early Access gehen, ob das nun gut oder eher schlecht ist, spaltet aktuell die Gemüter. Für alle Nicht-Supporter-Edition Inhaber bedeutet das aber, dass ihr zum Ende des Jahres eine early access Version auf Steam erwerben könnt.


    Hier mal der Link zur News bei Steam: https://store.steampowered.com…/view/3129436240298855309


    Ob sich das lohnt bzw ich das empfehlen kann, hängt stark vom Preis ab - auf jeden Fall wird es interessanter, da ich eher mit einem Preis unter 50 EUR rechne.


    Viele Grüße

    Falls Interesse besteht, biete ich gern mal eine Streaming-Session zu RoN die Tage an... ich zock gerade eh nur RoN solange SC bei mir nicht funzt.


    Die Update-frequenz der Entwickler ist fast unwirklich, da kommt jeden Tag ein Patch mit Verbesserungen und fixes. Obwohl das Ganze jetzt schon sehr spielbar ist, werden viele Sachen sehr schnell umgesetzt. Die Missionen machen sogar mit der CO-OP KI recht viel Spaß. Das volle Potenzial ergibt sich vermutlich leider erst bei einem echten CO OP Einsatz - aber dafür fehlen mir leider noch Mitspieler (bei dem aktuellen Zugangspreis auch nicht verwunderlich).

    Hallo zusammen,


    ich habe jetzt die ersten paar Stunden den SinglePlayer mit CO-OP-KI getestet und bin ziemlich angetan. Der Umfang ist momentan auf ein halbes Dutzend Szenarien/Örtlichkeiten begrenzt, je nach Örtlichkeit gibt es bis zu 5 verschiedene Missionen mit variierendem Vorgehen und Situationen. Von "Barricaded Suspects" über "Active Shooter" bis zur obligatorischen "Hostage Rescue" ist das klassische Repertoire an Einsätzen vertreten.


    Wie schon bei SWAT4 ist viel taktisches Vorgehen angesagt, wer zuerst schiesst hat i.d.R. verloren oder bekommt zumindest Punktabzug. SWAT4 Veteranen werden sich sehr schnell zurechtfinden. Ich würde sagen momentan ist das auf dem Level eines aufpolierten SWAT4. Was mir aktuell noch fehlt ist das planerische Vorgehn vor der Mission. Man kann sich und das Team zwar umfassend ausrüsten und pimpen aber zum Beispiel Sniper positionieren, verschiedene Eindringpunkte (Dach, etc) auswählen ist aktuell nicht implementiert.


    Die Ausrüstung umfasst diverse Sturmgewehre (M4/HK416/...), MPs (MP5/UMP45/...), Flinten (Super90/M870), Non-Lethal Waffen (Taser, BeanBag, PepperSpray, etc), Lampen, Visiere etc.


    Lieben Gruß

    Totgesagte leben länger... soeben ist das langerwartete Co-Op Singleplayer Update (BetaAccess) für die Supporter erschienen. Dazu wurde die NDA ebenfalls aufgehoben, ich darf und werde also detailliert berichten - es wird also demnächst hier ein paar News geben :) ... 10-David, please stand by for assistance


    Lieben Gruß

    Haha, vielen Dank. An mein Mopped bin ich preislich glücklicherweise noch nicht rangekommen. Wobei die Werte ja gegenläufig sind - die Schiffe werden immer mehr Wert, das Mopped immer weniger :P.

    Aha, interessant was man alles damit machen kann - wobei sich der Vorteil mir nicht wirklich erschließt, außer einem eingeschränkten Bewegungsradius und einem Krampf im Handgelenk wegen der ungewohnten Bewegung :D.


    Aber jeder wie er will.... ich würde in dem Fall dann lieber einen Schubregler nehmen. Für mich hat sich tatsächlich die Kombo 2 Joysticks + Schubregler als beste Variante herausgestellt.


    Lieben Gruß