Beiträge von Mary Lene Drake

    FYI: Ready or Not ist im Steam Summer Sale, bis zum 7. Juli mit mageren 10 % Rabatt....


    Das Update lässt leider immer noch auf sich Warten, es wird einiges gepatcht, ist aber schwer einzuschätzen wann es denn nun für Alle endlich kommt. Könnte dieses, aber auch nächstes WE sein. Ich kann insofern schon mal den Hype Train befeuern, es macht einen Heidenspaß! Also das Warten lohnt sich definitiv.


    LG

    Ich denke Old Spice spricht schon den wichtigsten Punkt an: Was wäre Bethesda ohne die Mods. Skyrim und Fallout wurde durch die unglaublich gigantische Anzahl an Mods, teilweise in Top-Qualität, richtig gut. Und Geschichten erzählen können die bei Bethesda, ich hab Skyrim und die älteren Fallouts geliebt. Tatsächlich spiele ich immer noch ab und zu eine Runde Skyrim VR oder Fallout 4 mit gefühlt 30 Mods. Ich werde mir Starfield daher auf jeden Fall gönnen, aber vermutlich erst mit einer GOTY-Edition... man kennt ja das Bethesda DLC-Gedöns. Da warte ich lieber ein bisschen und nehm dann gleich Alles in günstig :).


    Ich denke was den Singleplayer-Part angeht gibt es Paralellen zu SQ42, aber nicht übermäßig. SC ist kein Rollenspiel und wird es wohl nie sein. Den Simulationsaspekt sehe ich bei Starfield aktuell überhaupt nicht, Immersion ohne Ende, aber keine Simulation. Ich würde mir wünschen, dass SQ42 einem auch viel Freiheiten gibt, kann mir aber nicht vorstellen, dass man mitten in Mission 3 einfach mal beschließen kann eine Kolonie auf Levski zu gründen und dann da zu bleiben. In so fern hat Starfield was die Entscheidungsfreiheit angeht vielleicht sogar die Nase vorn, es kann halt auch ein bisschen 'Universe', aber auch nur im Singleplayer. Ich persönliche glaube dass SQ42 da deutlich linearer sein wird als bekannte Bethesda Games, die Freiheit kommt ja dafür in SC bzw im PU. Wo sich CIG zwei Spiele zu einem Thema leistet, versucht Starfield hier einen Spagat.


    Für mich auf jeden Fall super Überbrückungsmaterial bis was von CIG kommt. Außerdem belebt Konkurrenz ja das Geschäft, vielleicht kommt CIG ja langsam in Zugzwang zumindest mal wieder was von SQ42 zu zeigen...


    Dazu wird die Mod-Szene für SC garantiert immer sehr 'dünn' sein, liegt halt am Qualitätslevel und auch am Multiplayer. Ich kann jetzt schon garantieren, dass wir bei Starfield die meisten SC Schiffe als Mods bekommen. Außerdem hat Bethesda häufig auch noch im Nachgang eine VR Version rausgebracht. Die ist zwar meist lieblos, kann aber eine Grundlage für die Modder bilden. Zumindest Skyrim VR mit Mods ist grandios, absolut das Beste was ich je in VR gespielt hab.


    Alles in Allem bin ich gespannt wie ein Flitzebogen :P.


    LG

    Hallo zusammen,


    ich hab ein paar Eindrücke der letzten gemeinsamen Unternehmungen gesammelt:


    [Quelle: eigener Screenshot aus SC 3.17.1 PU]



    [Quelle: eigener Screenshot aus SC 3.17.1 PU]


    [Quelle: eigener Screenshot aus SC 3.17.1 PU]


    Lieben Gruß

    Hallo zusammen,


    einige von uns werden am Bar Citizen in Berlin aufschlagen, wer auch Lust hat - hier die Details:


    Termin: Samstag 25.06.2022

    Location: Biergarten Loretta am Wannsee, Kronprinzessinnenweg 260, 14109 Berlin

    https://www.loretta-berlin.de/lorettas-biergarten

    Uhrzeit: ab ca. 16:00 Uhr bis sie uns vom Hof jagen.


    :!:Der Veranstalter bittet um Anmeldung im entsprechenden Spektrum Thread: https://robertsspaceindustries…read/11-barcitizen-berlin


    Bis dann und viele Grüße

    Der neue non-NDA-Newsletter ist da, diesmal viele Bildchen von den neuen Leveln,- jetzt in ziemlich hübsch:


    NightClub

    [Quelle: Alle Bilder entstammen dem RoN-Newsletter und wurden von mir herausgesnippt]


    Valley of Dolls


    [Quelle: Alle Bilder entstammen dem RoN-Newsletter und wurden von mir herausgesnippt]

    Jetzt Daumen drücken, dass der Patch auch wie geplant in der ersten juni-Woche kommt!!!


    LG

    Hier auch noch 2 Bilder vom Sonntagsflieger:


    Apollo düst mit mir den Fluss entlang:

    [Quelle: Eigener Screenshot aus Star Citizen 3.17]


    Trish "wird geholfen":


    [Quelle: Eigener Screenshot aus Star Citizen 3.17]


    LG

    Hallo zusammen,


    es gibt ein paar neue Bilder aus dem letzten Newsletter - die SWAT Modelle werden heftig überarbeitet. U.a. in Zukunft auch mit funktionierenden IR-Strobes, also hoffentlich weniger blue-on-blue incidents für uns :)


    Alle Bilder sind eigene Screenshots aus dem non-NDA Newsletter RoN vom 28.04.2022:

    Ich vermute, dass es sich bei den Tan-Uniformen um das HRT SupporterKit handelt. Es könnte tatsächlich sein, dass in Kombination mit der Möglichkeit auch Panzerplatten individuell im Carrier auszurüsten, sich sogar das Ganze optisch anpasst? Das wäre ja zu geil...


    LG

    Hallo zusammen,


    es gibt gute und schlechte News zu RoN. Das neue Update ist randvoll mit hochspannenden Features, dafür kommt es erst Mitte Mai :(


    Hier mal der Überblick:

    [Quelle: eigener Screenshot aus dem RoN-Newsletter]

    Besonders spannend finde ich persönlich die Möglichkeit Munition auszuwählen - vermutlich JHP gegenüber FMJ, aber vielleicht ja auch Schrot/Slug für die Flinten :). Das Verstecken von Suspects wird sicher ziemlich nervenaufreibend werden, die neue Map Ridgeline wird wohl das "Hütte im Wald Szenario".


    Das Spiel wird für mich mit jedem Update besser, ich hoffe das demnächst noch das ganze Thema Vorplanung wie Aufstellung, Eindringpunkte, Kartenmaterial, vielleicht Überwachung/Intel und Snipersupport aufgegriffen wird. Ursprünglich war das vor Jahren so geplant, ich habe leider aber nix mehr davon gehört in der letzten Zeit. Insgesamt halten sich die Entwickler mit mittel- bis langfristigen Aussagen ziemlich zurück.


    Naja, nicht unbedingt schlecht - aktuell werden meine Erwartungen mit jedem Patch noch übertroffen.


    Bezüglich der nächsten RoN Runde kann ich aktuell noch nichts sagen, bin gerade etwas ausgebucht...


    Viele Grüße