Beiträge von X3US

    Alles in allem ein sehr interessantes Schiffchen....zwar immer noch nicht interessant für mich, aber dennoch wirklich sehr viel was darin verpackt.

    Aber schön das CIG es geschafft hat.

    Man man man ...Hammer gut! Habe sehr gelacht. Besonderest cool war ja das du mein Lied als Intro/Outro genutzt hast das fand ich persönlich sehr schmeichelhaft!

    Auch die Einblendungen waren super gerde von Lucius mit dem Bengal Carrier :D!


    Freue mich auf die nächsten!

    Und wann kommt das Video :love:

    läd gerade hoch, ich stells gleich hier rein wenns fertig ist

    Lieber X3US , vielen Dank für Deine Mühe! Es ist bestimmt nicht einfach, gleichzeitig seine Funktionen als Helm und als Kriegsberichterstatter zu jonglieren - toll, dass Du dich dazu bereit erklärt hast! :):thumbup:

    Ach immer wieder gerne Mille :)


    so und hier nun das Video :)


    Sehr tolle Aufnahmen von BenMT beim Zugriff mit Team Whiskey und Zulu beim säubern der 890Jump! Es ist schön zu sehen wie koordiniert und flüssig das lief. Nochmal möchte ich erwähnen wie schön diese Trainings sind. Zumal alle TSKs hier wirken können. Man sieht wie gut die Ausbildung läuft und wie flüssig selbst Positionswechsel etc funktionieren! Weiter so Leute es macht echt immer wieder spaß mit euch ;)

    Soooo meine Freunde,

    nun kann ich euch auch mein Geheimprojekt präsentieren.


    Ich arbeite bereits steit dem 25. Januar diesen Jahres daran und heute war der Tag der Fertigstellung.

    Auf dieses Projekt hatte ich mich der gute Breme81 gebracht, der nach einem Cover gefragt hatte,

    aber ein Cover reicht einfach nicht aus. In meinem Wahnsinn setzte ich mich sofort an einen Text und

    legte los.


    Daraus ist dieser tolle Song geworden. Ich hoffe ihr könnt euch ebenfalls mit dem Song identifizieren und er gefällt euch.


    Video und Song by myself 8)


    Ja das hatte ich bereits direkt nach dem Hochstellen geändert hat wohl ne weile gedauert bis ers übernommen hatte. Ist aber seit gerade wohl übernommen worden.


    N Link habe ich natürlich noch reingemacht zu unserem Forum! War n toller Abend

    So Nach 3h Rendering ist mein Mitschnitt von gestern auch fertig.

    Aus meiner Perspektive sieht man den Gunner 3 in einer Hammerhead die durch Mille S'Abor geführt wurde.



    Vielen Dank an alle die mitgemacht haben. War eine tolle Erfahrung und ein klasse Abend.

    Virpil, VKB und Warthog sind derzeit die Qualitativ höchwertigsten Hersteller in Sachen Sticks. Da macht man nix verkehrt. Das schöne ist das man mittlerweile Auswahl hat was man möchte und bei allen 3en dafür gute Qualität aber einen Höheren Preis hat. Ich kann es nur empfehlen, gerade wenn man bedenkt wieviel wir mit den Sticks Arbeiten.

    Also meine 315p musste defenitiv den platz für dieses Schicke schiffchen hergeben!


    Nun ist es nach hartem überlegen die Ares Ion geworden.

    Nach dem Schiff heute bin ich von AEGIS zum Crusader Industries Fanboy geworden. Der Hammer dieser Style.

    Also ich muss sagen wow....der Oberhammer..habe mir direkt 2 Stück geholt! 1x als Warbound Stand alone und 1x als Package....


    Allerdings dienten die mir nur zum LTI Upgrade XD

    Meine Taurus wurde zum LTI Package gemacht und die zweite diente mir zum LTI Upgrade für die Apollo Medivac.

    Wenn es gut läuft kommt morgen noch die CS Hercules worauf ich schon die ganze Zeit ein Auge geworfen habe.


    Dennoch finde ich das kleine Ding ziemlich drollig. Nicht schlecht als kleines Schuttle.

    Vielleicht haben wir ja Glück und das Gimbal Assist kommt noch raus oder wird umgeändert. Das schlimmste ist ja das sie ihre aussage zuvor damit total um 180° gedreht haben.


    Zuerst sollte es nur dafür dienen die unterschiedlichen PIPs zusammen zu ziehen so das man nur ein Konvergenz Punkt hat und das es auf keinen Fall ein Autoaim sein solle.

    Nun haben wir ein totales Autoaim aber dennoch 2 PIPs ich versteh das ganze einfach garnicht, seine Aussage so dermaßen zu hintergehen.


    Das hat nix mit "Easy to Learn, hard to Master" zu tun wie es uns zuvor versprochen wurde.

    All das Training usw. die vielen Stunden das Aim zu verbessern oder zu perfektionieren war ja der ansporn. Jetzt ist es nur noch langweilig.


    Das Grundlegende Flugmodell ist auch zwar weit von entfernt gut zu sein. Dennoch könnte ich damit einigermaßen mich anfreunden.

    Nichts desto trotz ist das Flugmodell nicht 1zu1 Berechnet wie es zuvor der Fall war sondern es wir nur vorgegaukelt und nicht Berechnet anhand von Masse/ Thrustern/ usw.

    Für mich ist dieses Flugmodell ein großer Schritt Richtung Arcade bzw ein Rückschritt mit dem was wir hatten.


    Es gibt natürlich auch schönes. Zum Beispiel das Stufenlose Beschleunigen im Cruise usw finde ich nicht schlecht. Auch das Decoupled funktioniert gut.


    Dennoch ist dieses Flugmodell noch weit entfernt von Final, zumal auch der Aspekt des Atmosphärenfluges fehlt.


    Trotz all dieser Problematiken macht Star Citizen dennoch spaß und verbringe weiterhin viele Stunden darin da ich das große Ganze sehe und einfach hoffe das sie weiter daran arbeiten damit wir wenigstens einen Kompromiss zwischen Casual und Hardcore Gamer finden.

    Ich denke das ich hier im Namen des Gesamten Fighter Command spreche wenn ich sage das wir gerade nicht so super viel Spaß haben an diesem Flugmodell.


    So Lange rede kurzer Sinn:


    Danke...ich hoffe auf die zukunft und ein Dediziertes Flightmodell Team das mal sein Handwerk versteht.