Beiträge von Venroque

    Die Technik muss gar nicht großartig ein Flottenverwaltungstool entwickeln, Pitch71 stellt einfach seinen Account zur Verfügung und wir können alle Missionen/Trainings fliegen. :):):saint:

    Quelle: eigene Screenshots


    Good Morning Hurston!



    Was liegt heute an?

    Jagd auf Piraten!

    Laser Repeater sind übertaktet und einsatzbereit.



    Kopfgeld ist angenommen und das Zielgebiet wird angeflogen.



    Pirat splash!



    Und mit dem Kopfgeld ein kleiner Vergnügungstrip nach Microtec.


    Samstags Abends Aktivität auf der Suche nach einem Helm.


    Sammeln bei PO ...



    ... die Gladii sind etwas schneller als die Warden ...



    ... Ziel gefunden ... jemand *muss* natürlich mit einer 890 ankommen ...



    ... und rammt bald den POI in Grund und Boden ...



    ... die Vorhut sammelt sich ...



    ... schöne Rücken können auch entzücken ...



    Dank an alle Beteiligten. :)

    Es gibt (u.a.): Das Squadron 42 Video :)


    Edit:

    Ein paar Dinge aus den beiden Videos:

    • Die Squadron 42 Roadmap ist in Arbeit und wird dies WE nicht veröffentlicht (bin mir nicht zu 100% ob, sich das "nur" auf die Squadron Roadmap bezieht)
    • Bis zum Release von Squadron 42 wird alle 3 Monate ein Update Video erscheinen, das erste heute ist länger als die üblichen sein werden
    • Die letzten 11 Minuten des zweiten Videos sind Ingame Szenen einer Lokation von Squadron 42 (wohl die kleinste, wobei "klein" hier relativ ist)
    • Das zweite Video habe ich noch nicht komplett gesehen, ich denke ich warte auf Noobifiers Zusammenfassung :D

    Mir ist es mitlerweile fast egal, was es an dem Tag gibt.


    Aber wenn es keine neue Roadmap gibt, fände ich das enttäuschend.

    Da eiern sie jetzt gefühlt seit einem halben Jahr rum "ja, sieht gut aus ... Planungen alle im Soll ... Meeting war gut" und eigentlich gibt es kaum ein besseres Datum für die Veröffentlichung. *hofft*

    Auch bei uns hat es ja Spekulationen gegeben was am 10.10.2020 passiert, dem Tag der ursprünglich geplanten CitizenCon 2020.


    Im aktuellen This Week in Star Citizen hat CIG die Erwartungen an diesen Tag gedämpft.

    Es wird keine digitale ganztägige Ersatz Con geben.


    Es soll zwar was geben aber was genau, damit rückt CIG nach wie vor nicht raus.



    Meine persönliche Vermutung ist ja, dass es jetzt "nur" noch ein Event zur Imperator Wahl gibt, da gab es mal eine Info (Quelle habe ich gerade icht griffbereit), dass die Wahl in der Lore am 10.10. stattfindet.

    Seit einigen Tagen überlege ich mir, ob es Sinn macht in der HH bessere Komponenten einzubauen ... komme aber nicht zu schlüssigen Ergebnissen.


    Schilde

    Per Default hat die HH zwei Stronghold (Industrial Grade 3).

    Von den HPs her sind Industriel A und B noch etwa 5% bzw. 10% besser ... aber dafür 140.000 aUE ausgeben?!

    Alternativ einen "Military" für eine bessere Regeneration, der FR-86 (Military A) hat zwar weniger HPs, aber eine mehr als doppelt so gute Regeneration.


    Quatum Drive

    Verbaut ist ein Kama (Industriel Grade 3) mit 59.589km/s. Viel langsamer geht es nicht. ^^

    Der schnellste wäre der TS-2 (Military Grade A) mit 209.000 km/s, der seltsamerweise deutlich (!) günstiger ist als Military Grade B oder C. Verbrauch ist natürlich hoch, wobei mir da noch ein Eindruck fehlt, was das in aUEC bedeutet.

    Die Alternative wäre Zivil, wo dann der Erebos (Grade A) aufgrund des geringen Verbrauches die Wahl sein könnte, auch wenn Impulse (Zivil Grade B) um 10% schneller ist (101.000 km/s vs. 113.000 km/s).


    Waffen

    Die HH nutzt CF-447 Rhino Laser Repeater.

    Da würde ich nichts ändern, gute Reichweite, gute DPS und gute Feuerrate.

    Maximal noch eine Revenant Balistic Gatling ... wobei mich die an der Venguard auch voll überzeugt hat (zu kleiner Alpha Damage).



    Lange Rede kurzer Sinn ich bin noch unschlüssig, zumal die HH "nur" Loaner ist.

    Was habt Ihr andere HH Besitzer so gemacht?

    Herzlichen Dank an alle die heute beim Erstellen von Screenshots geholfen haben:

    BenMT , Mille S'Abor , TrishMcMilan , Mary Lene Drake und dem Meister mit der Kamera elec


    Ein paar einfache Eindrücke gibt es auch von mir.


    Der Service ist schlecht, wir warten schon Stunden auf einen Kaffee.


    Wer hat hier sein Ticket noch nicht gezahlt?!


    Du da, herkommen ...


    ... genau hier hin!


    Man beachte den Wartenden hinten links: Mille in einem Drake-Shirt (sic!)


    Matrix-Gang bereit für alle Abenteuer!

    Ein paar Eindrücke von Delamar.


    Landung auf einem der Türme geglückt ...


    ... Spazieren auf den Türmen geht auch, aber mal sollte aufpassen nicht hinunter zu fallen ... der Fall durch Delamar ist laaaaaaange.


    Lieber die Aussicht vom Flieger aus genießen.



    Das einzige "gelungene" Gruppenfoto. :D

    Hmm ... genau 100$, hast Du vielleicht einen Imperator Subscriber Coupon bei dem Kauf damals eingelöst?


    Dieser Coupon ist tatsächlich "einmalig", sprich beim Einschmelzen eines mit Coupon gekauften Schiffes gibt es "nur" die tatsächlich eingesetzten Credits wieder und den Coupon wird nicht wieder hergestellt.

    Also das kann ich nicht bestätigen? Ich spiele dieses Einschmelz- und Buybackspiel ja ziemlich intensiv und habe das noch nie bemerkt - kannst Du das irgendwo belegen? Wie oben schon erwähnt: Man bekommt die Mehrwertsteuer beim Einschmelzen nicht zurück, aber das war noch nie so...

    Nein, Du hast Recht, dieser Effekt sollte in erster Linie die Mehrwertsteuer sein.

    Beim Einschmelzen sollte man genau das investierte Geld (ohne Mehrwertsteuer) zurück bekommen ... was aber nicht notwendigerweise reicht, um das selbe Schiff "neu" zu kaufen, wenn dies im Laufe der Zeit im Preis angehoben wurde.


    In der gaaaanz frühen Phase hat man keine Mehrwertsteuer gezahlt (zumindest ist die bei meinen beiden ersten Schiffe nicht extra ausgewiesen), das hat mich wohlmöglich irrtiert.