Beiträge von Ronin

    Das sind einfach verschiedene Iterationen von Vi5E


    Wir haben Torso-Vi5e

    wir haben Kindersitz-Vi5e

    wir haben Vi5e den Falschparker

    und natürlich Vi5e den 4-armigen Banditen


    Aber Moment mal TrishMcMilan was hast du denn da genommen?

    Darf man mit so einem BDL in der Navy noch fliegen? ^^

    ATiX Ja, das sind sieht aus wie ein Tablett, aber sieh es doch mal so: Du servierst mit diesem Tablett einen ganzen Haufen Schmerzen für die bösen Jungs, ich denke das ist es wert ^^ Und zum Nachtisch gibts Speckobst

    Arcas T. Ry'Oken Sorry, bin erst jetzt dazu gekommen:

    Disclaimer: Ich habe das selbst nicht getestet, sondern nur den Texten von Xeus entnommen



    Hemozal (MedPen): Stellt verlorene Gesundheit wieder her, wirkt gegen Bewegungsunfähigkeit.


    Roxaphen (OpioPen):

    Wirkt gegen Bewegungseinschränkungen, die durch eine Verletzung verursacht wurden. Das kann z.B. sein, dass du nicht aufstehen kannst oder deine Arme nicht richtig bewegen kannst. Außerdem verhindert es, dass dein Charakter Schmerzens-Soundeffekte hat (Pain Grunts), die ggf. deine Position verraten könnten. Im Prinzip ist das ein PainKiller.


    Demexatrine (AdrenaPen):

    Senkt die Auswirkungen von Verletzungen, die weniger resistent gegenüber Betäubungen machen. Betäubungen werden z.B. durch Force Reactions (Stolpern oder Hinfallen) hevorgerufen. Auswirkungen der Verletzung kann z.B. verringerte Bewegungsgeschwindigkeit sein. Als Nachteil sorgt Demexatrine dafür, dass deine Hände mehr zittern, was bedeutet, dass du deine Waffe nicht mehr so ruhig halten kannst.


    Sterogen (CoricoPen):

    Reduziert generelle Nebenwirkungen von Verletzungen wie z.B. eingeschränktes Hören (alles ist dumpf), langsamere Ausdauerregeneration, weniger Ausdauer insgesamt, weniger Schaden im Nahkampf. Blood Vision meint die eingeschränkte Sicht, die man bei Verletzungen hat. Das Sichtfeld ist dann etwas blutverschmiert. Auch dieser Effekt wird reduziert.


    Resurgera (DetoxPen):

    Belebt einen Charakter wieder, der durch eine Überdosis bewusstlos geworden ist, es sei denn er ist bewegungsunfähig (siehe Hemozal). Der Charakter verliert dadurch nicht die Überdosis, er nimmt also weiterhin Schaden durch die Vergiftung. Während man Resurgera im Blut hat, laufen die Effekte aller anderen Medikamente doppelt so schnell ab, was dafür sorgt, dass ihre Effekte nur halb so lang wirken. Neben der Wiederbelebung sorgt Resurgera außerdem dafür, dass die Überdosis nicht so lange dauert; die Überdosis wird schneller abgebaut. Es ist einfach ein Gegenmittel gegen Medikamente, egal ob "gut" oder "schlecht", alles wird schneller abgebaut und wirkt nicht so lange.


    Disclaimer: Ich habe das selbst nicht getestet, sondern nur den Texten von Xeus entnommen



    Nachtrag: Man kann die Funktion auch annähernd durch die Namen ableiten:

    MedPen: Heilung

    OpioPen: Opioide -> Schmerzmittel (PainKiller)

    AdrenaPen: Adrenalin -> Aufputschmittel

    Sterogen: Steroide -> Aufputschmittel

    DetoxPen: Detox = Entgiftung

    Ich denke jede TSK hat reichlich Plätze frei. Wir müssen mal schauen, ob solche großen Flotten überhaupt sinnvoll sind, wenn man bedenkt, dass das ganze natürlich auch jede Menge Geld kostet im Unterhalt. Vielleicht wird sich das gar nicht rechnen, alles einzusetzen, was wir könnten

    Eine Crash Orga zu gründen war für mich nie der Plan, ich wollte direkt zu der Gruppe von Ben, wo jetzt der Großteil von uns auch ist. aber keine Sorge, wenn die eine Orga voll ist, wird einfach eine neue aufgemacht. Es springen ja auch immer mal wieder jemand ab, also brauchst dir keine Sorgen zu machen. Was das Zusammenspielen angeht, ist die Orga sowieso für PvE irrelevant

    Dann hier mal der Link zum Discord der Company die wir dann gründen wollen.
    Das sind alles Kollegen aus diversen Spielen mit denen ich spiele und Freunde von denen :)
    https://discord.gg/EXzkCE8puM

    Wir brauchen keine eigene Orga, wir sind bei der Orga von Ben, dann haben wir die Manpower gebündelt. Wenn ihr ganz unbedingt doch eine eigene Orga in New World erstellen wollt, dann bitte nicht mit dem Namen C.R.A.S.H Corps, da wir eine exklusive Star Citizen Organisation sind.


    Also, Server "Ganzir", Orga "Blackouts", Faction "Syndicate".

    Bei Interesse dem verlinkten Discord beitreten und unter #ingame-name den Namen hinschreiben, dann wird man zu Release eingeladen.


    Ich freue mich euch dann ingame zu sehen!


    MfG,


    Ronin

    Ich war auch ursprünglich für Elysium, aber das wird wohl der main Streamer Server sein, deshalb bin ich mittlerweile für Ganzir, da hat sich noch kein Streamer eingetragen