Beiträge von Toma

    Hey,


    zu aller Erst: Schön das ihr so ein Format organisiert und somit für das Corps in Richtung neue Mitglieder & Videoanalyse etwas aufbaut.


    Gut

    Ihr habt sehr gut abgeholt, worum es geht, was wir da machen, und wozu das Ganze dient, da hätte ich auch als komplett Außenstehender verstanden was da abgeht.

    Auch die Detail-Szenen waren aus meiner Sicht gut gewählt + gut kommentiert.


    Nicht so gut

    Was mir am Stärksten aufgefallen ist, war der Sound der "Detail-Szenen" sowohl vom Spiel als auch der Voice, bei der Navy war dieser zu leise, bei Nind'ja hatte man das Gefühl man sitzt direkt auf seinem Schoß. Da fände ich es gut wenn das bisschen einheitlicher eingestellt wird (Spielsound halt auch).


    Bei einigen Szenen könnt ihr ruhig die Szene als solches wirken lassen, z.B. als die SpecOps bei Kareah (um die 35 min. des Streams) die Station durchsucht haben. Da gab es einige Stellen wo ihr nicht geredet habt, da fühlte man sich dann richtig "dabei" (als wäre man Karidons Buddy), da würde ich mir mehr von wünschen.


    Was mich noch persönlich störte, war die ruckartige Kamerabewegung beim Navy Stream (Wellem) in einigen Szenen, aber das ist Meckern auf hohem Niveau.


    Mehr fällt mir erstmal nicht ein,


    VG Toma

    Ja die Sales gab es.


    Ansonsten kann man nur die Augen offen halten, die Sales sind ja fast immer im 3 Monats - Rhythmus und halt so wie Atix sagt der jährliche Sale im November, der auf jeden Fall kommt.

    Kann Dozer da nur beipflichten habe auch die 1 TB Variante und bin damit sehr zufrieden.


    Extra-Kühlung habe ich der jetzt nicht spendiert, aber das würde ich abhängig machen wo die verbaut wird und wie heiß dein Rechner ansonsten wird.

    Bei mir ist da sehr viel Platz und die Kühlung mehr als ausreichend.


    Fakt ist aber das das Teil bei Dauerlast schon dazu neigt sehr viel Hitze zu ziehen und somit in einem Midi-Tower oder dergleichen schnell an die 60 Grad geht.

    Da würde ich den Kühler von aqua dann durchaus verbauen.