Crusader Ares...

  • Mal wieder ein Denkanstoß an alle Neulinge.


    Die hier sind ALLE verrückt:evil:


    Ich kann mir das Schiff noch nicht einmal anschauen, da ich nicht genug Geld in dieses Spiel inverstiert habe. Habe selbst 4 Schiffe.


    Man sollte nicht vergessen, das man für dieses Spiel nur ein Einsteigerschiff braucht.


    Alles andere sind reine Bonis.

  • ...

    Aber....und da will ich ein wenig zum Nachdenken anregen, gegen eine Sabre sehe ich das Ding im Nachteil. Die Sabre ist mit ihrem Stealth und Beweglichkeit die Achillesferse der Ares. Außerdem gegenüber der Inferno ein Vielfaches kostengünstiger.
    Ob ich mir diese Wumme holen werde?!? Ne, denke nicht. Sie ist bestimmt geil im AC. Aber im Verse....?!? Mal sehen was Q&A dazu noch mitteilt.

    Übrigens: kleiner Denkanstoß! Wenn einzelne so weiterpledgen, was bringt euch die Ares, wenn die F8C plötzlich im Hangar steht? Oder gibt es die nicht mehr automatisch?

    Hallo Bob,


    ist das nicht ein bisschen ein Vergleich zwischen Äpfeln und Birnen!? Die Ares gilt zwar als schwerer Jäger, aber sie hat ne ganz andere Ausrichtung, das sagt CIG selbst. Die Ares wird ein Hunter für große Schiffe und Capitalships - gegen ne Sabre oder F8 dürfte sie recht schlechte Karten haben (die Ares wird kein Luftüberlegenheitsjäger). Speziell gilt das für die Ares Ion. Mit der niedrigen Kadenz der Waffe, wirst du maximal einen Glückstreffer haben (dieser kann aber schnell tödlich sein). Ebenso könnte ich mir vorstellen, dass die Ares nicht so wendig ist wie die anderen Jäger - aber das muss man sehen.


    Vielen Backern - und da schließe ich mich mit sein - geht es auch gar nicht darum, ob ein Schiff was "bringt". Realistisch betrachtet habe ich so gesehen schon viel im Hangar, was mir nichts bringen wird (und noch realistischer betrachtet: was bringt es überhaupt, hier auch nur einen Euro zu investieren?). Aber ich bin einfach nach wie vor Feuer und Flamme für das Spiel und unterstützte CIG gerne. Logischerweise mache ich das nicht aus altruistischen Gründen, es fühlt sich für mich einfach toll an, die Schiffe, die mir gefallen auch jetzt schon "besitzen" zu können, es hat sich bei mir daraus eine Art Hobby entwickelt. Über diese Sinnhaftigkeit kann man natürlich vortrefflich streiten, aber solange jeder für sich selbst entscheidet, wie viel er ausgeben möchte und es nicht so weit kommt, dass man auf wichtigere Dinge im Leben verzichten muss, weil man Schiffe kauft, ist doch alles gut, oder? :)


    LG

    ATiX

  • Konnte mich nicht entscheiden...habe mir das Doppelpack geholt...war noch etwas Weihnachtsgeld da...;)


    Bei Inside Star Citizen wurde klar gesagt, dass die Ares eine Ergänzung zu den bestehenden schweren Jägern ist, d.h. eine Vergleichbarkeit ist nicht gewollt und sinnvoll, da sie unterschiedliche Haupteinsatzschwerpunkte haben.


    Und ja, ich gehöre auch zu den verrückten, die eigentlich viel zu viel Geld in dieses (noch nicht wirklich existente) Spiel stecken. In sofern kann ich den Hinweis nur Unterstützen, dass man (neben einem starter Package) nur das Geld investieren sollte, was man "über" hat. Niemand sollte an wirklich wichtigen Dingen sparen, nur um in dieses Spiel zu investieren. Nehmt euch an uns "verrückten" kein Beispiel, sondern investiert das Geld lieber in euch (z.B. Gesundheit, Urlaub etc.) oder eure Familie (alle freuen sich über eine Überraschung).


    LG

    Pluckster

  • ATiX deine wirklich beeindruckende Flotte kenn ich. Haste sie ja mal gepostet. Wie bei meinem Spezl (2x F8C) ist bei dir Hopfen und Malz verloren. ^^ Nicht böse gemeint. Ich fand nur im Netz diese Gier nach diesem Schiff sehr überraschend und nach der Expo und dem Sale kürzlich eher erschreckend. Ein wenig hab ich den Eindruck, dass CIG sich das Weihnachtsgeld der Backer zunutze macht.

    Ich wollte nur als kleines Engelchen auf der rechten Schulter, dem kleinen Teufel (Gier) auf der linken Schulter contra geben. :saint:


    Bin ja selbst auch Concierge, aber im Anfangsstadium und hab mein gesetztes Limit erreicht. Die Grundflotte steht und wird nur bei wirklich ernsthaften Bedarf upgegradet. Die Ares passt zum Glück nicht zu meinem Stil, sonst müsste ich auch mit dem :evil: ringen. ^^

  • Hmmm, gehört das hierher oder in den Nachbarthread Fleetviewer ? :/ Wie dem auch sei: Lundfoci hat den Fleetviewer aktualisiert, die Ares-Varianten sind dort jetzt verfügbar.


    (Quelle: eigener Screenshot von https://starship42.com/fleetview/)


    Ihr könnt Eure Flotte jetzt also wieder so darstellen, wie sie WIRKLICH ist... ;)

    &id=4a530b41

    ::::::::::::::::: αἰὲν ἀριστεύειν καὶ ὑπείροχον ἔμμεναι ἄλλων ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

    ::::::::::::::::: 80% Explorer | 80% Achiever | 40% Socialiser | 0% Killer :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::