ANNO 1800 Betakeys

  • Zum einen das und zum anderen sind viele kleine Änderungen drin die mir sehr gefallen. Vor allem das man nun Einwohner jeden Techgrades braucht um die verschiedenen Anlagen zu bereiben anstatt das man immer versucht maximal viele Bewohner aufzuwerten. Auch das man Bauflächen wie z.B. Getreide in sehr viele kleine Flächen anstatt 4-5 große unterteilt hat gefällt mir sehr gut.

  • Ich habe es auch schon lange vorbestellt - ausgiebiges anno-suchten gehört bei mir seit 1503 dazu! :thumbup: Die Beta habe ich aber nicht gespielt und habe es auch nicht vor. Normalerweise spiele ich nie Betas, weil ich mir nix vorwegnehmen will und schau höchstens mal kurz rein, ob es mir zusagen könnte (wie kürzlich bei Division 2 und Anthem). Und bei Anno weiß ich, was mich erwartet, mir haben sogar auch die SiFi-Teile gefallen (freue mich jetzt aber auf was historisches). Die C.R.A.S.H. Con ist für mich also gesichert! 8o


    SC ist da ne "komische Ausnahme": obwohl ich unfertige Spiele sonst total verpöne, macht's mir nach wie vor viel Spaß. ;)

  • Ich war auch sehr begeistert und habe es mir auch sofort bestellt.

    Es hat auf jeden Fall das Potential eines der besten Anno's zu werden. Ob es das Venedig Addon übertrifft, mal schauen. Bin mal gespannt was jenseits der 3. Sufe kommt und ob es neben der Karibik sonst noch einen Schauplatz gibt, wüsste zwar nicht welchen aber man weis ja nie.

    Ich bin auch voll begeistert von den "schönbau" Möglichkeiten, super das dies von den Touries gewürdigt wird. Ja und wie oben erwähnt finde ich total cool, dass man immer von allen Bevölkerungsstufen entsprechende Arbeiter haben muss um die Fabriken zu betreiben. Das macht es realistischer.

    Ich freu mich drauf

  • Ich war in der Closed Beta mit NDA und in der Beta vor ne Woche drin gewesen und es wird ein Nachfolger von Anno Venedig. Nur mal kurz reingeschaut....bis mir das Spiel sagte ich sei schon 4h drin. Man kann richtig schön bauen und das auf richtig großen Inseln. Und dann noch die Möglichkeit auf Endecksreise zu gehen um so andere Karten oder auch Events zu finden.