Beiträge von Schattenwolf64

    Da kommt man von der Arbeit nach Hause und will noch ne Stunde daddeln, während man isst, und? Was passiert?


    Der PC fährt hoch, ich melde mich an, warte, bis der Social club geladen hat, klicke bei RDR2 auf "Start" und...


    "Red Dead Redemption 2 wird bereits ausgeführt. Bitte warte, bis das Spiel vollständig beendet ist, um es erneut zu versuchen."


    Wie kann das SPiel laufen, wenn ich vorher NICHTS gemacht habe, außer die Mühle hoch zu fahren? Neustart hilft auch nicht...


    Ich versteh einfach nciht,w arum rockstar keine ordentlichen Spiele programmieren kann... Bei GTA V waren wochenlang genau die selben Probleme zum Release...

    Lol... Irgendwie scheint in dieser RTX-Reihe der Wurm drin zu sein. Klar, dein Problem lag nciht "direkt" an der GraKa, aber seitdem ich meine RTX2060 drin habe, schmiert bei mir der Ton immer ab, wenn ich bei Steam z.b. ein Telefonat beende - und zwar soweit, dass nur ein HardReset mit dem guten alten Knopf hilft... Irgendwie hat Nvidia da mist gebaut ;) ;P

    Um Auf die Ausgangsfrage zurückzukommen, in der wir uns sicherlich ALLE einig sind:


    Hat ein Schiff, egal ob InGame oder RL gekauft, keine Verischerung mehr, dann ist und bleibt es bei Verlust verloren. Wer seine Verischerung nciht verlängert, der hat dann halt Pech gehabt.

    Venroque Tut mir leid, aber ich denke da liegst du falsch. Ich habe noch keinerlei anderes gehört, als dass CIG mit den Tokens arbeitet. Und wenn man 6 Monate Verischerung kegauft hat, dann sind das 6*30 Tokens. Wenn man eine Woche nciht spielt, dann werden keine Tokens verbraucht, wenn man aber nur eine Stunde Spielt, dann ist halt ein ganzer 24H-Token weg.


    Sollten sich dort doch Änderungen ergeben haben, dann bitte ich hier odch um Links oder konkrete Quellenangaben, damit ich mein versäumtes Wissen aufbessern kann.

    Also mal von vorn:


    Dein Echtgeldschiff hat 6 Monate Verischerung. Das sind 6*30 Tokens. Ein Token hat 24h. Innerhlab dieser 24 Stunden ist dein SChiff verischert, danach aktiviert isch ein neuer Token, oder du musst neue kaufen.


    Ist das Schiff NICHT verischert, dann ist das Schiff bei Verlust, egal welcher Art, WEG. DAs wurde bereits mehrfach von CIG in dieversen Kanälen komminuziert.


    Wenn die Verischerung für ein Schiff ausläuft, also fast zu ende ist, dann bekommt man, soweit mir aktuell bekannt ist, definitiv mehrere ggaaannnzzzzzz aufdringliche und unübersehbare aufforderungen eine Versicherung zu kaufen.


    Wenn du das dan tust ist alles gut, wenn du dich dagegen entscheidest, dann bsit du selber Schuld. :D

    Wennd u die MAtis nutzt, um andere "normale" Spieler zu überfallen, dann bekomsmt du ärger mit dem Corps. Wenn du die Matis allerdings nutzt, um Kopfgelder einzukassieren, oder Piraten an Beutesprüngen zu hindern, oder ähnliches, dann macht die Mantis im Corps durchaus Sinn. Halt immer an den Codex halten :D

    Wenn ich auch was dazu sagen darf...


    Ich finde das gar nicht "Am Thema vorbeit"


    Als ich gesehen habe, dass es "Hell Let Loose" gibt, dachte ich "So eine Sch*** und dabei hab ich gedacht, dass die Leute mal wieder anfangen PS zu spielen."


    Ich meine, sind wir mal ehrlich - Seitdem Sawyer nicht mehr mit seinem "Squad" spielt, ist das Game hier im Corps tot. Und dabei hatten wir alle sooo viel Spaß damit. Klar, HLL hat etwas andere Inhalte und ist vllt auch etval actionreicher, aber unterm Strich ist es genau so ein WWII-PvP wie PS...


    Ich würde mich freuen, wenn wir das wieder mal öfter zusammen spielen... :D

    dann sinds halt 3x4 Behälter. macht aber nichts. Ich denke, dass der Sinn trotzdem rübergekommen ist :D


    Fakt ist: Man muss schauen, wie groß die Behälter im endeffekt sind, wenn die Mechanik voll implementiert ist, und sich dann halt ein "gerade ausreichend großes Schiff" dazunhemen. Ich dneke, wenn man richtig Bock auf Mining hat und nicht unbedingt nur Eisenerz abbaut, dann kann man mit dieser Kombi wunderbar zwei Schiffe betreiben und Geld verdienen. Bei einer Cutlass sollte man dann vielleciht zwei oder sogar drei Prospector dabei haben.


    Wie dem auch sei: Ich freue mcih drauf außerhalb meiner "Dienstzeit" auch mal Pendler für ne Prossi zu spielen. Hab ja genug kleine Schiffe ;)

    VBergesst dabei nicht, dass man aktuell nur die 4 "sichtbaren" Behälter hat. Das Schiff verfügt eiogentlich über mehrere Behälter, die abgeworfen werden können, so dass man - ich glaube 4x4 Behälter voll machen kann, anstatt aktuell 1x4. Klar, die müssen mit einem zweiten Schiff eingesammelt werden, aber dafür dürfte - nach aktuellem Stand - ein Schiff wie die Avanger reichen.