Beiträge von Karidon

    10 Millionen UEC für was?


    Eine Wohnung, ein Stockwerk oder gleich das ganze Gebäude?


    Und was hat so eine Immobilie für Vorteile?


    Ich glaube Immobilien werden eine nette Spielerei sein, aber mehr dann auch nicht.

    Ich glaube mit 10 Mann kann man nicht mal den Generator starten.


    Die Retribution ist nämlich mehr als 5x so groß wie ein Bengal und sie sind sich noch unsicher, ob Spieler überhaupt ein Bengal bemannen dürfen.


    Die Retribution ist soll ein einzigartiges Schiff sein und eine relativ große Rolle in SQ42 haben.


    Also nix mit Retribution für Crash. ;)

    Die Eclipse ist überhaupt kein Jäger, sondern ein Stealth Bomber.


    Der Preis hängt davon ab, wie groß das Ding sein wird. Könnte mir vorstellen das es so groß wie eine Javelin wird, mit all den Hype den sie gerade produzieren, dann wäre sie bei ca. 2500$.


    Ich persönlich glaube, dass wir kein Mangel an Schiffen haben. Wie Pitch schon oben geschrieben hat, kriegen wir gerade mal so ne Idris und noch ne kleine Support Flotte mit ausgebildeter Crew ausgestattet.

    Hab mich vor nen Jahr bei so ziemlich jeden Closed Beta Termin von Ubisoft eingeschrieben, hatte nur keine Ahnung das "The Division 2" auch darunter war. Bei Anno 1800 hab ich mich 100% eingeschrieben, hab aber von Ubisoft kein Key bekommen. Deswegen hats mich auch so bei The Division 2 überrascht.

    Ich würde gerne auch einen Key haben. ^^


    Ich mag das Grundkonzept von Division allgemein, nur der erste Teil hatte für mich zu klare schwächen, deswegen würde ich gerne den zweiten Teil gerne mal anspielen um zu schauen ob die Schwächen noch vorhanden sind. ^^

    Ich habe mich mal Kurz auf der Website herumgetrieben und habe ein kleines FAQ gefunden, dabei steht die Frage: "Was ist der Sinn dieser Knowledge Base?"


    Ich zitiere hier mal die Antwort:


    "Kleine Frage große Antwort. Wir haben festgestellt, dass ein Großteil der Community schwierigkeiten hat, sich im Issue Council zurecht zu finden. Zudem werden dort zu gemeldeten Bugs häufig keine Workarounds notiert. Das wollten wir besser machen und wollen mit dieser Plattform der Community die Möglichkeit bieten an einer übersichtlichen Datenbank für Fehler und mögliche Workarounds mitzuarbeiten. Also falls ihr Verbesserungsvorschläge habt, schreibt uns gerne ein Ticket über den Button „Bitte gib uns Bescheid“ im Knowledge Base Bereich."


    Ich hoffe ich konnte damit ein bisschen helfen.


    Karidon

    Gladius hat doch nur 3 Bewaffnung, die Anvil doch 4. :)

    Die Anvil hat nur vier Waffen, weil sie oben auf den Size 3 Hardpoint einen Turret hat.

    Den Turret kann und sollte man auch abreißen und eine Size 3 Waffe dranschrauben.

    Dadurch hat man die gleiche Bewaffnung wie auf einer Gladius. :)

    Die 325a ist kein einfaches zum Dogfighten, da sie eine Glaskanone ist, dadurch muss man mit ihr derzeit viel ausweichen und strafen.


    Ein guter Gladius Ersatz ist die brandneue Anvil Arrow. Sie hat die gleiche Bewaffnung wie eine Gladius, die gleichen Komponenten Slots wie eine Hornet und hat eine winzige Silhouette. Ist aber auch wieder schwierig zu fliegen, weil sie überhaupt nichts aushält.


    Die Idee mit den Hornet mit REC ausleihen ist in den neuen Patch eher blöd, weil man mit REC ausgeliehene Schiffe leider nicht mehr umrüsten darf. Das heißt man muss mit der ausgeliehenen Hornet F7C mit 2x Size 2 Gatlings fliegen, was nicht die beste mögliche Ausrüstung einer Hornet ist. ;)

    Die Sabre Raven würde ich nicht als Dogfighter empfehlen, da der EMP in einen Zweikampf sehr leicht gecountert werden kann, indem man einfach im richtigen Moment das Schiff komplett ausschaltet und dann wieder anschaltet.


    Die Sabre Raven wird, wie auch schon erwähnt, bei jedem AC Match als Hauptziel angesehen, da sie relativ schnell platzt und sich auch nicht in einen normalen Dogfight gegen einen dedizierten Dogfighter behaupten, dafür ist sie aber auch nicht gemacht. Die Raven oder Warlock sind Störer, die die feindlichen Schiffe mit den EMP treffen soll und danach den Rest den "richtigen" Jägern überlassen sollen.


    Meine Empfehlung ist:

    1. Hornet F7C (beste theoretische Preisleistung, da beste Hardpoints; die mitgelieferten Teile sollten ausgetauscht werden.

    2. Sabre (Standardbewaffnung ist akzeptabel; sehr wendig, schnell und hält relativ viel aus; ist aber relativ teuer)

    3. Gladius (Geringer Einkaufspreis; das wendigste Schiff, hält nicht wirklich viel aus; Raketen sind derzeit nutzlos)


    Ich hoffe damit konnte ich dir helfen und, wie schon gesagt, ist es meine eigene Meinung. ^^


    Karidon

    Meiner Meinung nach sind die stärksten Jäger momentan die Hornet F7C und Sabre, beide mit angepasster Bewaffnung.


    Die Hornet hat die Möglichkeit 1x Size 4 und 3x Size 3 an Waffen anzubringen, während die Sabre 4x Size 3 benutzen kann.


    Dafür ist die Sabre momentan deutlich Wendiger und hat auch eine bessere Beschleunigung.


    Welches Schiff jetzt besser ist, kommt auf den Piloten drauf an, denn Geschmack ist bekanntlich verschieden.


    Das ist natürlich nur meine Meinung und auf den jetzigen Patch und Flugmodell bezogen. Mit dem neuen Flugmodell kann sich das ganz schnell ändern.


    Karidon

    Ich habe das Spiel auch schon länger auf den Schirm und werde mich in den nächsten Tagen damit stärker auseinandersetzten.

    Eventuell werde ich es mir auch kaufen.

    Die Spieler werden nicht in 100 Systemen direkt am Anfang verteilt sein, aber ich schätze das man sein Anfangssystem selber aussuchen kann (nur UEE Raum).


    Zurzeit ist es auch geplant, dass sie keine Instanzen haben wollen. Jeder wird jeden am gleichen Fleck sehen können, wenn sie es hinbekommen mit Servermeshing.


    Außerdem glaube ich nicht das wir Probleme mit Missionen haben werden, denn so ein Sternensystem ist schon sehr riesig und das Volumen an Mission Givers kann man ja auch relativ einfach erhöhen. Auch Spieler können ja jetzt schon Missions erteilen, dass wollen sie auch in Zukunft ausbauen.


    Gruß


    Karidon

    Meines Wissens kann man REC zwar im Verse ausgeben, die damit gekauften Dinge aber nur in StarMarine und ArenaCommander nutzen.

    Bin mir aber nicht 100% sicher.

    Zurzeit bekommt man alles nötige Equipment (Rüstung und Waffen etc.) in Star Marine gestellt, d.h man muss es nicht extra im Verse kaufen.


    Schiffsteile (Waffen, Generatoren, Schilde etc.) muss man im Verse mit aUEC kaufen oder auf der Website im Electronic Access (https://robertsspaceindustries.com/electronic-access Link zum Electronic Access) mit REC ausleihen.


    Die Schiffsteile die man mit aUEC im Verse gekauft hat sind aber nicht Versichert und man verliert es beim reclaimen des Schiffes.

    Teile vom Electronic Access kann man aber nicht im Verse benutzen, nur im Arena Commander.


    LG

    Karidon