Star Trek Bridge Crew

  • Hallo. Ich suche aktuell Mitspieler für das Coop Spiel Star Trek Bridge Crew. :)


    Worum gehts?



    Star Trek Brdige Crew ist ein Koop Game für bis zu 4 Spieler auf Raumschiffen aus dem Star Trek Universum.


    Das Spiel findet dabei komplett auf der Brücke statt wo die 4 Spieler klassiche Rollen übernehmen.


    Captain:

    Sitzt auf dem Captains Chair, hat Zugriff auf alle Informationen. Missionsziele, Schiffstatusm, Starmap, Tactical Map ect. Kann aber nur Anweisungen geben und selbst nichts kontrollieren.


    Helm/Steuermann:

    Steuert das Schiff. Man hat grundsätzlich ein Dreidmimensionalen Raum, kann das Schiff aber nicht rollen. Daher man fliegt auf einer Ebene und kann diese in der Höhe versetzen. Zusätzlich hat man die Starmap/Warp Navigation. Braucht anweisungen vom Captain wo er hinfliegen soll den er hat keinerlei Infoermationen über das Missionsziel.


    Taktischer Offizier:

    Feuert die Waffen des Schiffes ab und kontrolliert die Schilde. kann ds Schiff logischerweise nicht steuern und ht keinen Einblick auf das Missionsziel.


    OPS/Engineering:

    hat als einziger keine Starmap und weiß daher überhaupt nichts was außerhalb des Schiffes abgeht. Er kontrolliert Energieversorgung und die Schadenkontrollteams.



    Wie man schon sieht ist Zusammenarbeit wichtig. ZumBeispiel um von System A nach System B zu springen. Der Captain mus sagen wo es hingehen soll. Der Steuermann plottet den Kurs auf der Starmap und richtet das Schiff in die richtige Richtung. Dann muss der Engineer die Energie auf die Warspulen verteilen und diese hochladen und dann kann der Steuermann den Warp Antrieb betätigen.


    Es läuft also sehr viel über Kommunikation und Roleplay.


    Gespielt werden kann mit VR oder auch mit Gamepad und einem normalen Monitor. Daher kann jeder im jedem Spielen. ^^


    Beim Content gibt es einiges.

    Einmal gibt es eine Stiory Kampagne mit 6-7 Missionen mit einem Schiff aus dem JJ-Trek Universum. Ist ganz ok von der Story her aber macht ziemlich viel Spaß. Wiederspielbarkeit ist mMn gut gegeben da man ja die Rollen tauischen kann und die Missionen so anders erlebt.


    Dann gibt es Zufallsgenerierte Missionen. Diese können auch mit der TOS Enterprise geflogen werden.


    Mit dem Enrterprise D Update gibt es noch die Romulaner und die Borg als neue Gegner und darauf zugeschnittene Missionen.




    Mir persönlich macht das SPiel sehr viel Spaß. Aber leider ist die Community inzwischen (da lange kein Content nachgeliefert wurde) ziemlich tot wenn man Leute sucht. Oder inzwischen spielen alle einfach in festen Gruppen.


    Ich suche jedenfalls Mitspieler und könnte mir vorstellen das es auch ein gutes Einstiegstraining für den Navy-Part wäre. 8o


    https://store.steampowered.com…00/Star_Trek_Bridge_Crew/


    Würde mich freuen wenn wir eine Crew zusammenkriegen könnten. :D

  • Ich hab das Game gekauft und würde es auch gerne spielen - allein: Ich kann nicht, weil Ubisoft es einfach nicht gebacken bekommt, mir das freizuschalten... Am 29. Juli hab ich einen Supportcase eröffnet - und von denen seitdem genau zwei Mal gehört. Beim zweiten Mal haben die versucht, meinen Fall zu schließen. Bin rechtschaffen angepisst und hab' eigentlich die Lust an Bridge Crew verloren...



    &id=4a530b41

    ::::::::::::::::: IDS Publisher :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
    ::::::::::::::::: 80% Explorer | 80% Achiever | 40% Socialiser | 0% Killer :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

  • Der Support von Ubisoft ist im ersten Moment etwas "schwerfällig", das ist leider Fakt. Deine Erfahrung Mille S'Abor habe ich auch schon gemacht. Eine Supportanfrage wurde in meinem Fall zweimal wieder geschlossen, obwohl sie nicht beantwortet wurde. Da ist mir dann auch die Hutschnur etwas geplatzt, denn sowas geht gar nicht. Daraufhin wurde ich etwas deutlicher (bitte nicht verwechseln mit unfreundlich/beleidigend, damit kommt man nicht weiter) und es hat sich endlich mal ein kompetenter Mitarbeiter um mein Problem bemüht - ging dann auch ganz schnell.


    In Sachen Kundenservice ist das erstmal nix, das stimmt. Aber den First-Level-Support kannst du fast bei jedem Unternehmen in der Pfeife rauchen (was keine Entschuldigung sein soll - viele bekommen es ja wenigstens zeitlich schneller hin als Ubi). Ziel ist es, an einen vernünftigen Ansprechpartner zu kommen, aber das machen einem viele Firmen leider sehr schwer. Jedenfalls - um hier auch noch was Positives zu nennen: letztlich hat Ubi meine Probleme IMMER zu meiner Zufriedenheit lösen können. Ich habe sehr viele Ubisoft-Spiele und hatte hier und da auch schon ein Problemchen. Der Kontakt mit dem Support kostet echt Zeit (weils zu lange dauert) und Nerven, aber wenn man da hartnäckig bleibt, bestimmt aber dennoch nicht unfreundlich vorgeht, dann helfen die schon. Daher - einfach mal dran bleiben, Mille (auch wenn's echt nervt)... :)

  • Danke für Eure Beiträge - ich hatte beides, Basisgame und DLC im Ubisoft-Store gekauft, das Basisspiel allerdings von einem englischsprachigen Windows aus und das DLC von einem deutschsprachigen Windows. Für mich ist es völlig normal zwischen den beiden Sprachen hin und herzuwechseln, hab mir also auch nichts dabei gedacht, aber ich glaube, das hat bei denen irgendwie zur Verwirrung geführt...

    Ich schreib hier in diesem Thread wieder, sobald ich spielen kann (denn eigentlich war das ja ein "wer-spielt-mit-mir"-Faden und ich habe einen "Ubisoft-Support-ist-scheiße"-Thread daraus gemacht! 8o)! :)

    &id=4a530b41

    ::::::::::::::::: IDS Publisher :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
    ::::::::::::::::: 80% Explorer | 80% Achiever | 40% Socialiser | 0% Killer :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

  • Larkis

    Mitspielen hätte ich Interesse und hätte noch einen Kollegen der auch Lust hätte. Beide haben wir die VR Version. Das neue Add on müsste ich mir noch holen aber wäre ja kein Problem. Nur mit der Zeit muss man schauen da ich Wechselschicht hätte. Wir haben es bis jetzt ab und zu zu zwei gezockt mit NPCs.

  • Larkis

    Mitspielen hätte ich Interesse und hätte noch einen Kollegen der auch Lust hätte. Beide haben wir die VR Version. Das neue Add on müsste ich mir noch holen aber wäre ja kein Problem. Nur mit der Zeit muss man schauen da ich Wechselschicht hätte. Wir haben es bis jetzt ab und zu zu zwei gezockt mit NPCs.

    Das wäre echt cool. :D


    Sagt mir wann ihr Zeit habt. Bei mir gehts vorzugsweise ab 10 Uhr Abends oder auch (einml die Woche ab 20 Uhr) :D


    Bin auch mit der VR Version unterwegs. :)

  • Ich hab mir mal die Non-VR Steuerung angesehen.


    Soweit ich gesehen habe steuert man es fast ausschließlich mit der Maus.


    Mit der rechten Maustate kann man sich umsehen. Ansonten hat man ein3n festen Bildauschnitt und einen Mauscursor. Mit dem triggert man die Schaltflächen wodurch dich die Hände bewegen und den Schalter drücken.


    Mir fällt es schw2er dazui eine Meinung abzugeben da ich das ganze in VR gewöhnt bin.


    In versuchter Objektivität würde ich sagen das kann viel Spaß machen. Und in der Pre-VR Zeit hätte ich das ganze bestimmt sehr geil gefunden. Ich mein man sitzt auf der Brücke, hat einenKörper der seine Hände bewegt. Voll Immersiv und so.


    Ich denke wenn man es nur ohne VR kennt dürfte man viel Spaß haben.


    Aber ich kenns nunmal nur mit VR und es fühlt sich wie ein Gefägnis an. Die Hände nicht frei bewegen können, den Kopf nicht Synchron mit dem eigenen Kopf bewegen zu können, die ganze Brücke nur auf einem 2D-Bildschirm zu sehen.


    Ich meine als Steuermann hat man auch ein erhabenes Gefühl wenn man sich dreht und durch das Brückenfenster sich das dicke Schiff langsam neigt und dreht. In VR sitzt man aber wirklich vor einer Panaromascheibe und kann über das Oberteil der Untertassensektion hinweg in die unendlichen Weiten des Weltalls sehen...


    Ok ich schweife ab. :D


    Man kanns auch ohne VR gut spielen.

  • Nach fast zwei Monaten hat sich Ubisoft endlich zu einer Gutschrift herabgelassen :rolleyes: - ich hab' das Game jetzt über Steam besorgt und würde das gelegentlich mal ausprobieren wollen... :)

    &id=4a530b41

    ::::::::::::::::: IDS Publisher :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
    ::::::::::::::::: 80% Explorer | 80% Achiever | 40% Socialiser | 0% Killer :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::